Schönfeld

Das kleine Dorf Schönfeld wurde 1242 erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst als Schönfeld, dann Schonefelt und auch Schonefelde.

Schönfeld ist ein verhältnismäßig junges Dorf. Es gehörte fast stets zur Herrschaft Vockstedt-Artern als deren sogenanntes "Küchendorf".

Idyllisch an der Unstrut gelegen ist Schönfeld ein idealer Ort für Ruhe und Beschaulichkeit, eine wunderbare Gegend für Spaziergänger, Radfahrer und ambitionierte Wasserwanderer. Der Schönfelder See, auch ein beliebter Treffpunkt der Sportangler, lädt Erholungsuchende zum Verweilen ein.

Im Jahr 2005 wurde anstelle der in den 1970iger Jahren abgebrochenen Brücke die "Schönfeldbrücke-Unstrut-Ried" neu errichtet und damit die Ortsverbindung zwischen den Dörfern Schönfeld und Reinsdorf wieder hergestellt. Die Rad- und Fußgängerbrücke verbindet den Ort mit dem Unstrut-Werra-Radwanderweg, einer Teilstrecke des Thüringer Fernradwegenetzes.
Weiterhin befindet sich in Schönfeld ein Radewegekreuz, wo sich der Unstrut-Radweg, der Unstrut-Werra-Radweg und der Kyffhäuser-Radweg kreuzen.

Mit der Bootsanlegestelle an der Unstrutbrücke, dem gepflegten Anglerparadies, einem Tennisplatz, einem gepflegten Sportplatz und einem Kinderspielplatz hat Schönfeld viele Freizeitmöglichkeiten.

Schönfeld ist aber auch ein Mekka für Brauchtumspflege. Jährlich finden zünftige Faschingsveranstaltungen mit Festumzug, eine große Kirmes mit traditionellem Entenrennen und weitere Veranstaltungen, wie Traditionsfeuer oder Kinderfeste statt, die die sechs Vereine des Ortes und viele fleißige Helfer gemeinsam organisieren.

Am 05. Oktober 1995 wurde Schönfeld eingemeindet und gehört seitdem zur Stadt Artern.

Berühmtester Sohn des Ortes ist der Pionier der motorisierten Luftfahrt, Dr. Wölfert.

Sankt-Kilian-Kirche Schönfeld

Die Kirche des Dorfes wurde 1747/1748 errichtet. Sie ist dem Kilian geweiht. Ihre Einrichtung stammt aus dem Barock.

Seit über 10 Jahren findet hier der bekannte Kultursommer mit Konzerten, Vorträgen und kulturellen Höhepunkten statt, der neben anderen Spenden zur Restaurierung der Kirche beiträgt.

Gemeindebüro Ev. Regionalgemeinde Artern-Heldrungen
Tel. 0 34 66 / 30 26 53

Ortschaftsbürgermeister

Herr Helm
Telefon: 0172-3742379
E-Mail: obm-schoenfeld@artern.de

Ortschaftsrat Schönfeld

Tobias Helm (Ortschaftsbürgermeister)
Ralf Böttcher (stellv. Ortschaftsbürgermeister)
Nadine Augustin
Stephanie Bernhardt
Adalbert Gerhardy

 

Werbung

ad
ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.