Bürgermeister

Bürgermeister

Liebe Bürgerinnen und Bürger, werte Besucher unseres Internetportals!

Herzlich willkommen im virtuellen Part von Artern. Hier können Sie sich sowohl als Neuankömmling einen ersten Überblick über unser Städtchen verschaffen, als auch als Einwohner der Stadt notwendige Informationen erhalten.

Mit der Gebietsreform haben sich die vier Ortschaften Artern, Heygendorf, Schönfeld und Voigtstedt zum 01.01.2019 zur Stadt Artern zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen wir nun den Weg der neuen Stadt gestalten. Eine Stadt, in der sich schon Goethes Urgroßvater wohlfühlte und Bergrat Borlach die Produktion von Siedesalz vorantrieb. Novalis hat hier Teile seines Romanfragments "Heinrich von Ofterdingen" geschrieben.

Heute werben unser Schalmeienorchester und die Arterner Ringer für unsere Stadt. Und nach wie vor fließt die Sole durch Artern, speist ebenso unser Soleschwimmbad mit Salzwasser wie auch das kleinste Naturschutzgebiet Europas mit seinen seltenen Salzpflanzen.

Artern kann man mit dem Fahrrad über den Unstrut-Werra-Radweg, den Kyffhäuserradweg und den Unstrutradweg, mit Zug und Bus oder auch mit dem Auto über die A 71 erreichen. Hier lässt es sich am Fuße des Weinberg's oder in der ländlichen Region unserer Ortsteile gut wohnen. Und da Erfurt oder Halle in einer halben Stunde über die Autobahn erreichbar sind, muss man trotz ländlicher Lage auf nichts verzichten. Falls Sie jetzt in der Aufzählung einen Flughafen vermisst haben, den haben wir natürlich nicht. Aber Dank Autobahn sind Sie in gut 30 Minuten am Flughafen Erfurt oder in einer Stunde am Flughafen Leipzig/Halle.

In drei unseren Ortschaften finden Sie einen unserer fünf Kindergärten, eine Grund- und eine Gemeinschaftsschule in der Ortschaft Artern. Für Theatervorstellungen und Konzerte müssen Sie zwar in's Auto steigen, aber Sie sind in einer halben Stunde dort. Das geht in einer Großstadt auch nicht schneller.

Und falls Sie sich als Unternehmer erweitern wollen und einen neuen Standort suchen - da haben wir auch etwas: Unter "Wirtschaft" finden Sie noch einige wenige freie Gewerbeflächen. Und wenn es dann noch etwas größer sein darf, erschließen wir gerade mit der LEG ein Industriegebiet. Ab 2025 können wir Ihnen auch da weiter helfen. Sie haben dort einen direkten Anschluss an die Autobahn und sind in kürzester Zeit in Göttingen, Leipzig, Dresden oder Berlin.

Für weiter Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter meiner Verwaltung und ich jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Bürgermeister

Torsten Blümel

Kontakt

Tel.: 03466 / 32 55 10
E-Mail: buergermeister@artern.de

Werbung

ad
ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.