Dienstleister

Schmiede

Schmiede- & Metallbau Fister

Inhaber: Steffen Baumann

Am 01. Juni des Jahres 1876 eröffnete Robert Fister in Artern/Thüringen als gelernter Hufschmied eine Schmiede im durch ihn erworbenen Haus Schlossstraße/Ecke Sündergasse. Er wurde Mitglied der damaligen Schlosser-, Schmiede- und Wagnersinnung zu Artern und begann bereits Lehrlinge auszubilden, die beim Meister wohnten und Kost und Logis frei hatten. Es wurden Pferde beschlagen, eiserne Wagenbeschläge gefertigt, Pferderaufen und Gitter aller Art hergestellt, Äxte und Hacken geschärft und Landmaschinen repariert. Qualitätsarbeit wurde Robert Fisters Leitsatz und blieb es in Fisters Schmiede bis zum heutigen Tage.

Leistungen
Metallbauarbeiten
Schmiedearbeiten
Reperaturarbeiten aller Art
Stahlhandel
Sammelstelle Feuerverzinkerei
Bauelemente: Rolltore, Sectionaltore, Türen

Lage

Schmiede- & Metallbau Fister
Sündergasse 3
06556 Artern

Werbung

ad
ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.