Stellenausschreibung als Bibliothekar*in (m/w/d)

Meldung vom 11.05.2022

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

 

Die Stadt Artern mit ihren Ortsteilen Artern, Heygendorf, Schönfeld und Voigtstedt  ist erfüllende Landgemeinde für die Gemeinden Borxleben, Gehofen, Kalbsrieth, Mönchpfiffel-Nikolausrieth und Reinsdorf. Sie schreibt folgende Stelle aus:

 

Bibliothekar*in (m/w/d)

 

Die Einstellung soll ab 01.07.2022 in Teilzeit bei 17 Wochenstunden auf unbestimmte Zeit erfolgen.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

-          Ausleih- und Beratungsdienst

-          Bibliotheksverwaltung und -organisation

-          Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen

-          Haushaltsplanung für Stadtbibliothek

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

 

Gesucht wird eine engagierte und flexible Persönlichkeit mit

-          einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Bibliothekar*in oder Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

-          fundierten bibliothekarischen Fachkenntnissen

-          mehrjähriger Berufserfahrung in Bibliothek oder Buchhandel

 

Ihr persönliches Anforderungsprofil:

-          selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit

-          Freude an der Arbeit mit Menschen – vor allem mit Kindern und älteren Besucher*innen

-          Organisationsgeschick und Kommunikationsfähigkeit

-          gute EDV-Kenntnisse sowie Interesse und Souveränität im Umgang mit digitalen Medien

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet. Die Stellenbesetzung erfolgt nach TVöD. Die Stelle ist in der Entgeltgruppe E6 der Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA) eingruppiert (§ 12 TVÖD). Die Stufeneinordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Berufserfahrung.

 

Die vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf, Schulabschluss- bzw. Abgangszeugnis sowie alle qualifizierten Zeugnisse) werden bis
spätestens 31.05.2022 erbeten an:

persönlich / vertraulich

Stadt Artern

Personalabteilung, Kennziffer Bibliothek 07/2022

Markt 14

06556 Artern

 

Briefpostbewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Fahrtkosten werden nicht erstattet. Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie finden die Stellenanzeige auch auf unserer Homepage unter www.artern.de.

 

 

Torsten Blümel

Bürgermeister

Alle Neuigkeiten

Werbung

ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.