Personengruppen für Notbetreuung an Schulen und Kindergärten werden präzisiert

Meldung vom 18.03.2020

Personengruppen für Notbetreuung an Schulen und Kindergärten werden präzisiert

Nach der Schließung der Schulen und Kindergärten in Artern ist die Notbetreuung in den Einrichtungen angelaufen

Nachdem die Notfallbetreuung in den Arterner Kindergärten problemlos angelaufen ist, ist eine Erweiterung des betroffenen Personenkreises, der die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen kann, notwendig. Dazu hat das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) nun eine Präzisierung des Kreises der Eltern, für deren Kinder eine Notbetreuung in Betracht kommt, vorgenommen. Diese wird als Handreichung an die Schulen und die Träger der Kindergärten versandt.

Details dazu gibt es auf den Seiten des Bildungsministeriums.

Antrag auf Notbetreuung in der Kindertageseinrichtung
Alle Neuigkeiten

Werbung

ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.