Verwaltung lockert Einschränkungen für Besucher

Termine im Rathaus nach telefonischer Absprache ab 04. Mai wieder möglich

Meldung vom 30.04.2020

Im Arterner Rathaus bereitet man sich auf eine schrittweise Öffnung der Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger vor.
Ab Montag, dem 04. Mai, besteht wieder die Möglichkeit, nach telefonischer Terminvereinbarung zu den üblichen Sprechzeiten in den Ämtern im Rathaus vorzusprechen. Die Termine sollten direkt in den Ämtern vereinbart werden, die Rufnummern können dem Amtsblatt entnommen werden. Soweit möglich sind alle Anliegen, die kein persönliches Erscheinen erfordern, weiterhin telefonisch oder auf schriftlichem Weg zu klären.

Im Rathaus besteht ebenso wie in den Geschäften der Stadt eine Maskenpflicht. Im Eingangsbereich des Rathauses wird zu den Sprechzeiten eine Anmeldung eingerichtet, weshalb darum gebeten wird, die Hinweisschilder zu beachten und mit entsprechendem Abstand vor dem Rathaus zu warten. Dort können ab Montag dann auch wieder Masken (Mund-Nasen-Schutz) erworben werden.

Dienstags und donnerstags wird dann auch wieder die Stadtbibliothek geöffnet sein. Auch hier gilt die Maskenpflicht.

Blümel
Bürgermeister

Alle Neuigkeiten

Werbung

ad
ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.