Allgemeinverfügung des Kyffhäuserkreises zur Erweiterung und Präzisierung von Verboten und Beschränkungen von Kontakten

Meldung vom 17.03.2020

Allgemeinverfügung des Kyffhäuserkreises zur Erweiterung und Präzisierung von Verboten und Beschränkungen von Kontakten

Schließung von Einrichtungen in öffentlichen Bereichenund Umgang mit Reiserückkehrern

Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Die Eindämmung und Nachverfolgung von Infektionswegen erfordert weitere Verbote und Beschränkungen im öffentlichen Leben.
Fitness-Studios, Schwimmbäder und Saunen müssen geschlossen werden. Aber auch Angebote für Familien, Jugendclubs oder Beratungsstellen fallen die nächsten Wochen weg. Keine Einschränkungen dagegen gibt es momentan im Kyffhäuserkreis für Geschäfte jeglicher Art. Auch Gaststätten können länger als bis 18 Uhr öffnen.

Die komplette Allgemeinverfügung finden Sie im Anhang.

Allgemeinverfügung des Kyffhäuserkreises zur Erweiterung und Präzisierung von Verboten...
Alle Neuigkeiten

Werbung

ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.