Stellenausschreibung für die Stelle Sachbearbeiter/in für den Bereich Liegenschaften (m/w/d)

Meldung vom 19.11.2021

Die Stadt Artern mit ihren Ortsteilen Artern, Heygendorf, Schönfeld und Voigtstedt  ist erfüllende Gemeinde für die Gemeinden Borxleben, Gehofen, Kalbsrieth, Mönchpfiffel-Nikolausrieth und Reinsdorf. Sie schreibt folgende Stelle aus:

Sachbearbeiter*in Liegenschaften (m/w/d) 

Die Einstellung soll ab 01.01.2022, spätestens ab 01.02.2022 in Teilzeit bei 30 Wochenstunden als Krankheitsvertretung erfolgen.  

Ihre Aufgaben:

- Betreuung der städtischen Immobilien, Vergabe und Kontrolle von Reparaturarbeiten, Einholung von Angeboten
  für Reparaturen
- Bearbeitung von Versicherungsschäden
- Abrechnung der Ver- und Entsorgungsleistungen, An- und Abmeldungen
- Miet- und Pachtverträge (landwirtschaftliche Flächen, Kleingartenanlagen, Garagen, Gewässer im Zusammenhang
  mit dem Fischereirecht u.a.
- Kaufverträge, Prüfung der Entwürfe, Teilnahme an Beurkundungsterminen, Nachbereitung der notariellen Verträge
- Grundstücksvermessungen
- Vermögenszuordnungen
- Grundstücksteilungen
- Prüfung von Kaufverträgen, Erteilung der Vorkaufsrechtsverzichtserklärungen und der Sanierungsgenehmigungen
  zu Kaufverträgen
- Ausschreibung von kommunalen Grundstücksverkäufen, Erstellung der Beschlussvorlagen
- Bearbeitung von Anfragen von Landes- und Bundesbehörden im Bereich der Liegenschaften
- Bearbeitung der Anfragen des Finanzamtes zur Feststellung der Einheitswerte, Beantragung von
  Steuerbefreiungen
- Pflege der Grundbuch- und Katasterdaten
- Bearbeitung von Hausnummerierungen
- Ermittlung von Grundstückserben, Beantragung von Vertreterbestellungen und Hinterlegungen
- Konzessionsabgaben, Kommunalrabatte
- Haushaltsplanung- und Durchführung, Rechnungsprüfung und Buchung
- Protokollführung in politischen Gremien

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Gesucht wird eine engagierte, zuverlässige und gewissenhafte Persönlichkeit mit

- Abschluss als Verwaltungsfachangestellter oder vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- Kenntnisse im Kommunal- und Verwaltungsrecht
- praktische Erfahrungen im Arbeitsgebiet
- sichere EDV-Kenntnisse in den gängigen Officeanwendungen 

Ihr persönliches Anforderungsprofil:

- einen freundlichen und kommunikativen Umgang mit Bürgern
- ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Engagement
- selbstbewusstes Auftreten mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein
- Verschwiegenheit
- Teamfähigkeit und kooperative Arbeitsweise
- stetige Fort- und Weiterbildungsbereitschaft
- Führerschein Klasse B
 

Wir bieten ein sachgrundbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tarifgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist in der Entgeltgruppe 5 der Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA) eingruppiert (§ 12 TVöD). Die Stufeneinordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Berufserfahrung. Die vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf, Schulabschluss- bzw. Abgangszeugnis sowie alle qualifizierten Zeugnisse) werden bis spätestens 03.12.2021 erbeten an:

persönlich / vertraulich

Stadt Artern

Personalabteilung, Kennziffer LS02.2022

Markt 14

06556 Artern

 

Briefpostbewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Fahrtkosten werden nicht erstattet. Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Torsten Blümel

Bürgermeister

Alle Neuigkeiten

Werbung

ad
ad
ad
ad
ad
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.